Hauptinhalt

Datenschutzbestimmungen

im Zusammenhang mit der öV-LIVE App

vbl hält sich im Umgang mit Personen- und Kundendaten an das Schweizer Recht.

Bei der Nutzung der mobilen Applikation registrieren die Webserver unpersönliche Nutzungsdaten (sog. Logfiles). Die Logfiles geben Auskunft über Ihre IP-Adresse, die zuletzt besuchte Seite, den verwendeten Browser, das Datum, die Uhrzeit und die angeforderte Datei. vbl, sowie derer Lieferanten, welche sich im In- und Ausland befinden können, werten diese unpersönlichen Nutzungsdaten aus, um Trends zu erkennen, Statistiken zu erstellen sowie Angebote und Produkte zu verbessern bzw. bestmöglich auf die Bedürfnisse der Kunden auszurichten. Der Kunde stimmt dieser Datenbearbeitung durch die Nutzung der App zu.

vbl verwendet angemessene Sicherheitssysteme, um die Personen- und Kundendaten gegen vorhersehbare Risiken zu schützen.

vbl erfasst und bearbeitet nur solche Daten, die im Zusammenhang mit der Nutzung der App stehen.

Der Kunde nimmt weiter zur Kenntnis, dass er ohne seinen ausdrücklichen Einwand von Drittunternehmen mit Werbung beliefert werden kann.

Luzern, Januar 2017

Kontakt

Verkehrsbetriebe Luzern AG

Tribschenstrasse 65, Postfach

6002 Luzern

+41 41 369 65 65