Hauptinhalt

Urbane Mobilität - vbl als Kompetenzzentrum

Die Verkehrsbetriebe Luzern AG ist eine selbstständige Aktiengesellschaft im Besitz der Stadt Luzern.

Als Unternehmen des Service public bietet vbl öffentliche Transportleistung und Marktverantwortung aus einer Hand.

Zu den vbl-Kompetenzen gehören:

  • Erstellen und Optimieren von Fahrplänen
  • Überwachen und Leiten des Verkehrs mit Hilfe der rechnergestützten Betriebsleitstelle
  • Vermitteln aktueller Informationen direkt an die Fahrgäste
  • Führen eigener Verkaufsstellen und zahlreicher Fremdverkaufsstellen
  • Betrieb und Unterhalt eines umfassenden Verkaufssystems mit Billettautomaten und anderen Kanälen
  • Kontrolle von Fahrausweisen
  • Bearbeitung von Kundenreaktionen
  • Marketing, Öffentlichkeitsarbeit und Kundenpflege
  • Koordination mit Polizei- und Baubehörden

Über 480 motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter engagieren sich, um die Stadt und Agglomeration Luzern mit öffentlichen Verkehrsmitteln optimal zu vernetzen und zu bedienen.

Kontakt

Verkehrsbetriebe Luzern AG

Tribschenstrasse 65, Postfach

6002 Luzern

+41 41 369 65 65