Hauptinhalt

Das Modul-Abo

Pendeln leicht gemacht

Wenn Sie regelmässig zwischen Tarifverbünden oder ausserhalb eines Tarifverbundes pendeln und den Ortsverkehr nutzen möchten, ist das Modul-Abo eine ideale Lösung.

Das Modul-Abo löst das bisherige Inter-Abo ab und bietet im Vergleich zu heute zusätzliche, flexible Zone-Strecke-Zone-Kombinationen. Der Preis setzt sich aus der Summe des rabattierten Strecken- und Verbundabos zusammen.

Angebot

Modul-Abos sind für Kinder und Jugendliche ab dem 6. bis zum 25. Geburtstag für die 2. Klasse erhältlich. Erwachsene (ab 25 Jahren) bekommen Modul-Abos für die 1. und 2. Klasse. Bei der Geltungsdauer wählen Sie zwischen einem Monat und zwölf Monaten. Modul-Abos für zwölf Monate sind preislich vorteilhaft. Zudem profitieren Jugendliche bis zum 25. Geburtstag von attraktiven Rabatten. Falls die von Ihnen gewünschte Strecke innerhalb eines Tarifverbundes liegt, können Sie nur ein Verbund-Abo, nicht aber ein Modul-Abo lösen. Und wenn Sie regelmässig nur eine bestimmte Strecke fahren, ist das Streckenabo die ideale Lösung.

Das Modul-Abo ist zum Beispiel in folgenden Kombinationen erhältlich:

Das Modul-Abo für Zone–Strecke–Zone.
Bei dieser Kombination sind neben der Bahnstrecke auch die Zone/n am Abfahrts- sowie am Bestimmungsort enthalten. Damit können Sie auch den Ortsverkehr an beiden Orten nutzen.
Beispiel: Luzern–Zug, inkl. Zone 10 Passepartout (Luzern) und Zone 610 TV Zug (Zug)

Das Modul-Abo für Strecke–Zone.
Bei dieser Kombination sind neben der Bahnstrecke von A nach B auch die Zone am Abfahrts- oder am Bestimmungsort enthalten. Damit können Sie den Ortsverkehr an diesem Ort nutzen.
Beispiel: Beispiel Zone 10 und Strecke nach Rotkreuz

Das Modul-Abo für Zone-Strecke–Zone–Strecke–Zone.
Bei dieser Kombination sind neben der Bahnstrecke von A nach B auch die Zone am Abfahrts-, am Bestimmungs- sowie an einem Unterwegsort enthalten. Damit können Sie den Ortsverkehr an diesen Orten nutzen.
Beispiel: Von Olten nach Zug und Zone 10 in Luzern

Modul-Abo auf SwissPass

Modul-Abos sind ab 1. April 2017 gültig und werden auf den SwissPass referenziert. Der SwissPass ist mehr als nur ein Modul-Abo, denn er dient auch als Halbtax (oder GA) und er bietet Ihnen Zugang zu Partnerdiensten von Mobility Carsharing, PubliBike, SchweizMobil und zu Skigebieten. Weitere Partnerdienste werden laufend integriert.

Service

Falls Sie noch keinen SwissPass haben, so bestellen Sie ihn an einer unserer Verkaufsstellen am Bahnhof Luzern und Schwanenplatz. Wichtig: Bitte beachten Sie, dass Sie bei der 1. Bestellung ein aktuelles und qualitativ gutes Passfoto benötigen.

Falls Sie bereits einen SwissPass haben (zum Beispiel für Ihr Halbtax) und Ihr Modul-Abo dazu kaufen möchten, so können Sie dies ebenfalls an unserer Verkaufsstelle tun. Falls Sie bereits einen SwissPass besitzen, brauchen wir kein neues Passfoto von Ihnen. Ihr Modul-Abo wird auf die vorhandene Karte geladen.

Ihre Ansprechpartnerin

Stefanie Thiele

Leiterin Verkaufsstellen

E-Mail senden

vbl-Verkaufsstelle

Bahnhof Luzern

+41 41 369 66 00