Hauptinhalt

Der Verwaltungsrat

Yvonne Hunkeler, Verwaltungsratpräsidentin, Betriebsökonomin HWV, Dipl. Wirtschaftsprüferin, selbstständige Beraterin

Im Verwaltungsrat seit Juni 2011

«Im urbanen Umfeld der Stadt und Agglomeration Luzern nimmt der öffentliche Verkehr eine wichtige Funktion ein, wenn es um die Bewältigung der zunehmenden Mobilität geht. vbl ist sich der Herausforderungen der Mobilität, die in unserer Gesellschaft eine immer bedeutendere Rolle einnimmt, bewusst. Ich setze mich dafür ein, dass wir das Unternehmen strategisch richtig ausrichten und die notwendigen öffentlichen Mittel erhalten, die für einen qualitativ hochwertigen Service public im öffentlichen Verkehr unabdingbar sind.»

Pirmin Willi, Vizepräsident des Verwaltungsrats, Direktor und Vorsitzender der Geschäftsleitung der Stiftung Brändi

Im Verwaltungsrat seit Januar 2001

«Der öffentliche Verkehr verdient hohe Priorität. Die Kundinnen und Kunden haben ein hohes Mobilitätsbedürfnis. Um die Mobilität auch in Zukunft gewährleisten zu können, braucht es ein modernes und leistungsfähiges Unternehmen. Ich setze gerne mein Fachwissen und meine Führungserfahren für vbl ein und will am Erfolg des Unternehmens mittragen.»

Martin Merki, Mitglied des Verwaltungsrats, Sozialdirektor der Stadt Luzern

Im Verwaltungsrat seit Juni 2015

«vbl ist ein wichtiger Partner für die Stadt Luzern. Wenn es vbl gut geht, geht es auch den Bewohnerinnen und Bewohnern der Stadt Luzern gut. Denn sie profitieren von den Transportleistungen von vbl. Ziel des Stadtrates ist es, dass Luzern attraktiv und für alle sicher und zuverlässig erreichbar ist. vbl trägt dazu bei, dieses Ziel des Stadtrates zu erreichen.»

Silvana Beeler Gehrer, Mitglied des Verwaltungsrats, Mediatorin SVM/SDM, Coaching und Beratung

Im Verwaltungsrat seit Juni 2011

Verwaltungsrätin des vbl-Unternehmens Thepra AG

«Der öffentliche Verkehr verdient als emissionsarmes und beförderungsintensives Transportmittel konsequent Förderung und Ausbau. In der Stadt Luzern und Agglomeration trägt der gut erschlossene öffentliche Verkehr dank vbl seit Jahrzehnten zur hohen Lebensqualität bei. Auch in Zukunft soll vbl ein flächendeckendes, attraktives und zuverlässiges Angebot garantieren können. Als Stadtluzernerin leiste ich meinen Beitrag mit Stolz und Herzblut.»

Erwin Rutishauser, Mitglied des Verwaltungsrats, selbständiger Berater verschiedener Mandate

Im Verwaltungsrat seit Juni 2011

VR-Präsident des vbl-Unternehmens Thepra AG

«vbl ist im öffentlichen Verkehr ein leistungsfähiges Unternehmen mit Zukunft. Die kompetenten Mitarbeitenden von vbl bieten den Pendlern, Freizeitreisenden und Touristen Tag für Tag eine tolle Leistung. Die blau-weissen Busse von vbl prägen Stadt und Agglomeration Luzern. Ich engagiere mich gerne für den öV und insbesondere mit grosser Freude für vbl.»

Markus Lötscher, Mitglied des Verwaltungsrats, CEO des Handels- und Logistikunternehmens Pistor AG

Im Verwaltungsrat seit Juni 2017

«Die Rolle der Verkehrsbetriebe Luzern AG als Dienstleisterin im öffentlichen Verkehr wird in Zukunft noch wichtiger. Ich freue mich, dass ich als Verwaltungsrat aktiv an diesen Chancen und Herausforderungen mitarbeiten kann und meinen Beitrag zu einem funktionierenden öV in der Stadt und Agglomeration Luzern leisten darf.»

Jon Bisaz, Mitglied des Verwaltungsrats, Mitglied der Geschäftsleitung SBB Cargo AG

Im Verwaltungsrat seit Juni 2017

«Für die Lebensqualität in den Städten, Agglomerationen und in der Schweiz allgemein spielt der öffentliche Verkehr eine entscheidende Rolle, und wir Schweizer sind in vielen Gebieten Vorreiter. Damit das so bleibt sind bei immer engeren Platzverhältnissen und weiter wachsendem Bedürfnis an Mobilität intelligente, zukunftsfähige und moderne Angebote die zugänglich und bezahlbar sind ein entscheidender Faktor. Mit viel Energie setze ich mich bei vbl für kundenorientierte, effiziente und bezahlbare Leistungen die Freude machen ein.»

Kontakt

Verkehrsbetriebe Luzern AG

Tribschenstrasse 65, Postfach

6002 Luzern

+41 41 369 65 65